WeisserHautkrebs.de

Initiative weisser Hautkrebs

Expertenrat zur Behandlung von Frühformen des weißen Hautkrebses (Aktinische Keratosen)

Zurück zum Forum
Thema: Behandlung aktinische Keratose in Assoziation mit Basalzellkarzinom
2020-09-24
Autor:
Sybilla 65
Guten Tag,
bei mir liegt folgender Befund vor: Abradat einer hypertrophen , aktinischen Keratose (D04.3) in Assoziation mit einem Basalzellkarzinom, Tumordicke mindestens 0.2mm (C44.3). Die Veränderungen sind zur Seite sowie zur Tiefe hin schnittrandbildend.
Das Problem ist, dass der Tumor mitten auf der Nasenspitze ist.
Mein Hautarzt möchte das operativ entfernen lassen. Denken Sie, ich könnte stattdessen eine PDT versuchen?
Mit freundlichen Grüßen
Expertenteam WeisserHautkrebs.de

Experten
Beiträge:407
2020-09-27

Sehr geehrte Fragestellerin, sehr geehrter Fragesteller


die aktinischen Keratosen sind kein Problem, sie wären mit der PDT absolut sachgerecht behandelt und auch für Basaliome gibt es eine Zulassung für eines der Medikamente für die PDT. Eine Eindringtiefe von 0,2 mm wäre nicht viel, da spräche nichts gegen PDT - ABER - im Histotext ist die Rede von MINDESTENS 0,2 mm. Die Frage, die sich ihr Hautarzt daher stellen musste, war, für wie wahrscheinlich er eine deutlich höhere Eindringtiefe hält. In diese Entscheidung fließt ein, wie die Probe entnommen worden ist und an welcher Körperstelle. An der Nase ist leider tieferes Wachstum häufig und aus Sorge vor nachwachsenden Basaliomen sind viele Kolleginnen und Kollegen an dieser Lokalisation mit der PDT daher sehr zurückhaltend.


Ihr ExpertenteamWeisserHautkrebs.de

BC Support-Forum
v2.0 © 2020

Die Inhalte von WeisserHautkrebs.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss und beachten unsere Datenschutzerklärung.
© 2020 medical project design GmbH