WeisserHautkrebs.de Kontakt | Impressum
Initiative weißer Hautkrebs

Aktuelles

Sonnenschutz für Kinderhaut besonders wichtig!
7. September 2017 - Dr. Uwe Schwichtenberg

Jede Haut, egal ob hell oder dunkel, benötigt intensiven Sonnenschutz. Baby- und Kinderhaut ist dünner als die von Erwachsenen und daher besonders anfällig für UV-bedingte Hautschäden. Hinzu kommt, dass die Haut nicht vergisst. Sie ist ähnlich wie ein Sparkonto: Alle Sonnenstrahlen im Leben zahlen darauf ein, werden verbucht und können nicht mehr rückgängig gemacht werden. Sonnenbedingte Hautirritationen im Kindesalter belasten das Konto erheblich. Schon drei Sonnenbrände vor dem zehnten Lebensjahr können das Hautkrebsrisiko im späteren Leben verdreifachen.

Der richtige Umgang mit der Sonne schon von klein auf, kann langfristigen Hautschäden durch UVA- und UVB-Strahlung vorbeugen. Für ausreichenden Schutz stehen je nach Kindesalter Sonnenschutzmittel mit unterschiedlichen UV-Filtern zur Verfügung. Cremes mit chemischen UV-Filtern etwa eignen sich für Kinder ab dem Kindergartenalter. Säuglinge und Kleinkinder sollten dagegen mit rein mineralischen Präparaten vor der Sonneneinstrahlung geschützt werden. Wichtig bei den Pflegeprodukten sind ein hoher Lipidgehalt und eine ausgeprägte Wasserfestigkeit, um die fettarme Kinderhaut optimal zu versorgen. Auf Bestandteile, die die Kinderhaut irritieren könnten, wie Konservierungsmittel, Parfüm-, Farbstoffe und Emulgatoren, sollte jedoch generell verzichtet werden. Experten raten zudem zu sonnengerechter Kleidung. Das Tragen von T-Shirts, Kappen und Shorts kann das Hautkrebsrisiko zusätzlich senken.

Quelle: PTA heute, Mai 2017

Weitere News-Beiträge

2017
12. Oktober 2017 Zunehmende UV-Schäden im Spitzensport ... → mehr

21. September 2017 Hautkrebsschutz: Besser bedecken als eincremen ... → mehr

24. August 2017 IG BAU fordert: verpflichtender Haut-TÜV für gefährdete Arbeitnehmer ... → mehr

10. August 2017 UV-Schutz: frühzeitige Aufklärung wichtig ... → mehr

27. Juli 2017 Non Melanoma Skin Cancer - neue Erkenntnisse ... → mehr

20. Juli 2017 Sommer, Sonne, Sonnenschutz ... → mehr

6. Juli 2017 Mobile Apps zur Erkennung von Hautkrebs im Frühstadium ... → mehr

22. Juni 2017 Mit dem Sonnenschutz schon bei den Kleinsten beginnen ... → mehr

8. Juni 2017 Heller Hautkrebs nach wie vor unterschätzt ... → mehr

18. Mai 2017 Sonnenschutz? Sonnenklar! ... → mehr

4. Mai 2017 Hautkrebsprävention bei Sportlern besonders wichtig ... → mehr

20. April 2017 Euromelanoma 2017: "Ihr habt nur die eine Haut" ... → mehr

6. April 2017 Solarien bergen Gesundheitsgefahren ... → mehr

23. März 2017 Vorstufen von hellem Hautkrebs erkennen ... → mehr

9. März 2017 Solarien erhöhen das Hautkrebsrisiko ... → mehr

23. Februar 2017 Bewährte Laserscanmikroskopie zur Hautkrebsdiagnose ... → mehr

9. Februar 2017 Sonnenschutz im Winter unerlässlich ... → mehr

26. Januar 2017 Nutzen des Hautkrebsscreenings ... → mehr

12. Januar 2017 Sonnenschutz schon im Kindesalter unerlässlich ... → mehr

Archiv
2016 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2016 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
Die Inhalte von WeisserHautkrebs.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss.
© 2013 medical project design GmbH