WeisserHautkrebs.de Kontakt | Impressum
Initiative weißer Hautkrebs

Aktuelles

Keine UV-Strahlung = keine DNA-Schäden: Stimmt nicht!
10. März 2016 - Dr. Uwe Schwichtenberg

Droht ein Sonnenbrand, gehen wir aus der Sonne und nehmen an, der Gefahr entgangen zu sein. Ganz so einfach ist es leider nicht erklären internationale Experten. Auch Stunden nach dem Sonnenbad kann die DNA nachhaltig Schaden nehmen. Maßgeblich beteiligt ist ausgerechnet das Schutzpigment Melanin: Die UV-A-Strahlung der Sonne schlägt Elektronen aus dem Melanin, die ihrerseits Änderungen im Erbgut begünstigen. Dieser Prozess kann bis zu mehreren Stunden nach dem Sonnenbad andauern, selbst wenn der Betroffene bereits im Schatten verweilt. Der Körper merkt sich diese Erbgutschädigungen, die sich im Laufe des Lebens summieren und so zur Entstehung von Hautkrebs beitragen können. Um diese Gefahr zukünftig einzudämmen, arbeiten Forscher an einer After-Sun-Lotion, die die freien Elektronen einfangen und so unsere DNA nach einem Sonnenbad schützen soll.

Der umfassenden Vorsorge dient außerdem das Hautkrebsscreening beim Hautarzt. Dieses können gesetzlich Versicherte ab 35 Jahren alle zwei Jahre kostenlos in Anspruch nehmen.

Quelle: hautnah dermatologie, Juli 2015

Weitere News-Beiträge

2016
22. Dezember 2016 Patienteninformation rund um Hautkrebsprävention ... → mehr

8. Dezember 2016 Vorstufe von weißem (hellem) Hautkrebs: die aktinische Keratose ... → mehr

24. November 2016 Forum bietet Informationen und Austausch für Hautkrebspatienten ... → mehr

10. November 2016 Aktionswoche Haut&Job: Informationen rund um gesunde Haut am Arbeitsplatz ... → mehr

27. Oktober 2016 Gesunde Bräune gibt es nicht ... → mehr

6. Oktober 2016 So schützen Sie sich vor weißem Hautkrebs ... → mehr

22. September 2016 Sonnenschutz von klein auf lernen ... → mehr

8. September 2016 Steigende Hautkrebsrate trotz wachsendem Bewusstsein für Sonnenschutz ... → mehr

18. August 2016 Sonnenschutz im Urlaub ... → mehr

4. August 2016 Weißer Hautkrebs: eine der häufigsten Berufskrankheiten ... → mehr

21. Juli 2016 UV-Schutz auch im Auto wichtig ... → mehr

7. Juli 2016 Hautkrebs ist weltweit die häufigste Krebsart ... → mehr

23. Juni 2016 Kinderhaut clever vor der Sonne schützen ... → mehr

9. Juni 2016 Gut geschützt durch den Sommer ... → mehr

26. Mai 2016 Kostenloses Hautkrebsscreening zu selten in Anspruch genommen ... → mehr

12. Mai 2016 Euromelanoma 2016: Der Haut besondere Aufmerksamkeit schenken ... → mehr

21. April 2016 Gefahr Weißer Hautkrebs ... → mehr

7. April 2016 So vermeiden Sie Hautkrebs am besten ... → mehr

24. März 2016 Immer mehr Mensch von Hautkrebs betroffen ... → mehr

25. Februar 2016 Fälle von Hellem Hautkrebs nehmen zu ... → mehr

11. Februar 2016 Heller Hautkrebs in jungen Jahren ... → mehr

28. Januar 2016 Auch im Winter an den Sonnenschutz denken ... → mehr

14. Januar 2016 Aktionswoche "Haut & Job" ... → mehr

Archiv
2019 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2019 anzeigen
2018 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2018 anzeigen
2017 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2017 anzeigen
2015 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2015 anzeigen
2014 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2014 anzeigen
2013 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2013 anzeigen
2012 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2012 anzeigen
2011 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2011 anzeigen
2010 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2010 anzeigen
2009 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2009 anzeigen
2008 Headlines der News-Beiträge des Jahres 2008 anzeigen
Die Inhalte von WeisserHautkrebs.de können und sollen keinen Arztbesuch ersetzen und stellen keine Anleitung zur Selbstmedikation oder Selbstdiagnose dar. Die Informationen dieser Webseiten inklusive der Expertenräte sollen zur Erlangung zusätzlicher Informationen zu einer bereits gestellten Diagnose oder zur Vorbereitung eines Arztbesuches dienen. Empfehlungen hinsichtlich Diagnoseverfahren, Therapieformen, Medikamenten oder anderer Produkte werden nicht gegeben.
Bitte lesen Sie hierzu die Nutzungsbedingungen mit Haftungsausschluss und beachten unsere Datenschutzerklärung.
© 2018 medical project design GmbH